Bleaching

Strahlend weiße Zähne stehen für Schönheit, Gesundheit und Vitalität. Helle Zähne stellen Frische, Jugendlichkeit und Attraktivität dar. In der heutigen Gesellschaft gewinnt ein gepflegtes Äußeres zunehmend an Bedeutung. Daher zeigen immer mehr Patienten Interesse an weißeren Zähnen. Durch eine optische Aufhellung der Zähne (Bleaching) können Sie dies erreichen.

 

Externes Bleching

Eine professionelle Zahnaufhellung/Bleaching funktioniert nur beim Zahnarzt vor Ort. Dabei arbeiten ausgebildete Fachkräfte mit hochwertigen Produkten und ermöglichen eine bis zu 8 Stufen hellere Zahnfarbe. Hierbei wird, durch Aufbringen einer aufhellenden Substanz auf die Zahnoberfläche und das Einwirken für eine bestimmte Zeit, die Eigenfarbe des Zahnes aufgehellt.

Eine speziell ausgebildete Assistentin deckt zuerst Ihr Zahnfleisch dicht ab und bringt den schonenden Aufheller auf die Zähne auf. Mit einer speziellen Lampe wird dieser dann aktiviert. Nach 1 bis 2 Stunden sind die Zähne schonend um 5-8 Farbstufen aufgehellt. Sie verlassen unsere Praxisklinik nach einer Sitzung mit einem strahlenden Lächeln. Vor jedem Bleaching wird eine Professionelle Zahnreinigung durchgeführt.

Folgende Verfärbungen können auf diese Weise aufgehellt werden:

  • Altersbedingte Dunkelfärbung von Zähnen
  • Verfärbungen durch Nikotin, Tee, Kaffe oder Rotwein
  • Farbänderungen durch bestimmte Medikamente
  • Wurzelbehandelte Zähne


Internes Bleaching

Eine weitere Methode ist das Bleichen einzelner Zähne von innen. Dieses Verfahren wird bei Zähnen angewendet, die schon vor längerer Zeit wurzelbehandelt wurden und daher auf das äußere Bleaching nicht so schnell mit einer Aufhellung reagieren. Da der Zahn im Inneren keinen Nerv mehr hat, kann für eine kurze Zeit ein Bleachmittel in den Zahn eingesetzt werden. Ist die gewünschte Helligkeit erreicht, kann der Zahn wieder durch eine zahnfarbene Füllung verschlossen werden.

 

Mehr lesen...