Bleaching

In der heutigen Zeit verhelfen ein gepflegtes Äußeres sowie ein strahlendes Lächeln mit weißen Zähnen zu Erfolg, Anerkennung und Sympathie.

Doch oft weisen Zähne hartnäckige Verfärbungen auf. Diese können unterschiedliche Ursachen haben:

  • Dunkelfärbung von Zähnen aufgrund des Alters
  • Verfärbungen verursacht durch Kaffee, Tee- oder Rotweinkonsum bzw. durch Nikotin
  • Farbänderungen durch bestimmte Medikamente
  • Dunkelfärbung von Zähnen infolge einer Wurzelbehandlung.

Die derzeit neueste  und schnellste Methode, Ihren Zähnen wieder zu einem strahlend weißen Aussehen zu verhelfen, ist das Laserbleaching. Bei dieser effektiven Methode wird im ersten Schritt das Zahnfleisch abgedeckt. So kann verhindert werden, dass das Bleichgel das Zahnfleisch angreift.  Das Bleichgel wird nun gleichmäßig auf die zu bleichenden Zähne aufgetragen. Es erfolgt eine Bestrahlung jedes Zahnes mit einem Laserlicht für jeweils 30 bis 60 Sekunden. Diese Bestrahlung aktiviert das Bleichgel und leitet die Zahnaufhellung ein.

Das  Laserbleaching bietet die optimale  Methode, effektiv und in kürzester Zeit die Zähne aufzuhellen: Zähne können so in einer Sitzung gleich um mehrere Farbstufen aufgehellt werden. In der Regel kann nach 60 Minuten die maximale Helligkeit erzielt werden.

Zurück zu Laserbehandlung

 

Mehr lesen...